… rund um die kirchliche Trauung

Wir versuchen hier, Antworten auf Fragen zu geben, die uns häufiger im Zusammenhang mit der katholischen Trauung gestellt werden.

Welche Voraussetzungen gibt es?
Welches Pfarramt, welcher Pfarrer ist zuständig?
Welche Unterlagen brauchen wir
Was erwartet uns beim Brautleuteprotokoll und Traugespräch?
Wir haben einen Wunschtermin - geht das?
Wo findet die katholische Trauung statt?
Ist die Taufe Voraussetzung?
Stimmt es, dass wir gefirmt sein müssen?
Ist das notwendig: Ehevorbereitung und Traugespräch?
Was ist, wenn nur einer katholisch ist?
Ökumenische Trauung - Was haben konfessionsverschiedene Partner zu beachten?
Was haben religionsverschiedene Partner zu beachten?
Können Geschiedene kirchlich heiraten?
Können aus der Kirche Ausgetretene kirchlich heiraten?
Müssen die Trauzeugen katholisch oder getauft sein?
Können wir unsere Feier mitgestalten?

Liebes Brautpaar,
wir hoffen, einige Fragen zum katholischen Eheverständnis und zur kirchlichen Eheschließung beantwortet zu haben. Im Blick auf Ihre konkrete Hochzeitsvorbereitung empfehlen wir Ihnen eine rechtzeitige Kontaktaufnahme mit Ihrem zuständigen Pfarrer. Die hier angeschnittenen Themen können am besten in einem persönlichen Gespräch vertieft werden und entstandene Fragen im Blick auf Ihre Hochzeit beantwortet werden.